• Admin

Bericht Landesliga 08.02.2020


Am 08.Februar war nicht nur Lustenau in der Bundesliga zu Gast, sondern auch der PBC Billardtempel Linz 2 war zu Gast und stellte sich unserer 2er Mannschaft. Unsere 2er schickte zu Beginn Michael Renner (14/1) und Christoph Watzinger (9er) ins Rennen. Mike konnte mit sehr gutem Spiel überzeugen und gewann gegen Richter in 9 Aufnahmen mit 70:1! Auch Watzi startete extrem stark in die Partie, verlor jedoch zum Schluss ein wenig den Fokus, konnte die Partie jedoch trotzdem souverän mit 6:4 heim bringen. Auch Hermann Zeilermayr und Markus Führlinger konnten bereits im ersten Abschnitt überzeugen und gewannen ihre Partien jeweils klar mit 70:27 und mit 6:3. Somit stand es 4:0 nach dem ersten Abschnitt und somit fehlte noch ein Sieg um 3 Punkte zu holen. Dieses Mal begannen Hermann (8er) und Watzi (10er). Hermann besiegte Ernst Aschauer mit 5:2, parallel dazu konnte sich Watzi mit 5:3 gegen Goldis behaupten. Mit einem 6:0 im Rücken konnten Mike und MagicMax entspannt in ihre Partien gehn, Mike scheinte jedoch Stress zu haben und fegte im 8er Ball seinen Gegner mit 5:0 vom Tisch! Max schien länger spielen zu wollen und ließ es auf ein Hill:Hill hinauslaufen. Im letzten Game ließ er jedoch nichts anbrennen und gewann seine Partie mit 5:4. Somit konnte am Samstag auch unsere 2er Mannschaft 3 Punkte einfahren und das mit einem beeindruckenden 8:0! Wir gratulieren herzlich!! Schön wenn an einem Tag, bei 2 Heimpartien 6 Punkte eingefahren werden!! 📷:-D

1 Ansicht